BETTINA MÜNSTER  -  YOGA  -  QIGONG  -  TANZEN


Yoga

Wichtig im Yoga sind mir gesunde, harmonisierende Übungen, die den Bedürfnissen der Teilnehmer  gerecht werden.

mehr Informationen

Qigong

Wir entwickeln in der Bewegung eine entspannte, meditative und energetische Wahrnehmung.

mehr Informationen

Tanzen

Tanzen in modernem Stilmix.  Bewegungen in kreativer Gestaltung .

 

mehr Informationen

FORUM TanzTheater

Freude an Bewegungsimprovisation und Theaterspiel bilden die Grundlage für die Gestaltung eines Bühnenstückes.

mehr Informationen

Projekte

 

 



Aufgrund der Abstandshaltung und Hygienebedingungen sind alle Kurse zur Zeit ausgebucht. Bei Interesse meldet euch bitte trotzdem an, denn alles ist möglich, auch eine Teilnahme... zu gegebener Zeit !

 

KUM NYE - Tibetisches YOGA

Körper und Geist zu entspannen ist die wichtigste Grundlage für Meditation. Entspannung schafft inneren Raum und bietet Einblick in das, was in unserer inneren Welt geschieht. Dazu gehört ein "sich bewußt werden" von Körper, Sinnen und Atem und ein Loslassen von dem,

was in unserem Geist klebt.

KUM NYE hilft uns, eine erweiterte Perspektive einzunehmen und mitzugehen im Fluß des Lebens, wie es sich in jedem Moment entfaltet.

 

Termine :                      

Freitag, d. 30. Oktober

Freitag, d. 27. November

 

17.00 - 19.00  in Lehbek 30, 24395 Gelting    Beitrag : 30,- €

 

                                 


FORUM TANZTHEATER bietet eine PROJEKTREIHE für FRAUEN an

Nach bisher zwei durchgeführten Projekten zu den Elementen Erde und Feuer ist wieder

ein neues TanzTheater Projekt der Reihe "We Are Elements"  bereit für zwei Aufführungen, diesmal mit dem Thema  L U F T .

Die Aufführungen des Stückes  "LUFTBEWEGUNGEN"  finden statt am :

 

12./13. September 2020  in der Halle der Regenbogenschule, Schleswiger Str. 16-18, 24986 Mittelangeln

Samstag und Sonntag jeweils um 19.00.

Die Aufführung dauert ca. 1 Stunde.

Der Beitrag läuft auf Spendenbasis von 10,- bis 15,- ohne Wechselgeldkasse.

Um schriftliche verbindliche Platzreservierung wird gebeten !

 

 

Ein nächstes Projekt der Reihe "We Are Elements" ist bereits in Planung und wird sich mit dem Element WASSER beschäftigen.

Die ersten drei Probenwochenenden sind terminlich schon gesetzt und dienen dem Kennenlernen unserer Arbeit  und der Art

TanzTheater zu gestalten.

Am 30./31. Januar, 27./28. Februar und 27./28. März gibt es in 2021 die Möglichkeit für alle interessierten Frauen sich unverbindlich an einem oder allen drei Wochenenden mit diesem Element, dem WASSER, künstlerisch zu beschäftigen und unsere Anleitungen

dazu zu erleben. Danach sollte ein verbindliches Einlassen auf das Projekt möglich und machbar sein !

 

Wir freuen uns auf Euch !

 

mehr Informationen

Projekte

 


H E R B S T  P  A  U  S  E     f ü r  a l l e  K u r s e   03.  O K T O B E R -  25.  O K T O B E R